Woran arbeitet Justus gerade?

Azubi-Blog

Hal­lo Leu­te, mein letz­ter Blog-Bei­trag ist schon viel zu lan­ge her… aber ich war so in mei­ne Arbeit ver­tieft, dass ich das Blog­ging total ver­ges­sen habe ;-).

Das abso­lu­te High­light in der letz­ten Zeit war die Ent­wick­lung eines Tools zum auto­ma­ti­sier­ten Upload von Reports. Bei jeder Neu­in­stal­la­ti­on unse­rer Sof­wa­re OPHEO zur Tou­ren­pla­nung und Dis­po­si­ti­on müs­sen um die 60 Reports zu den Kun­den­sys­te­men hoch­ge­la­den wer­den. Bis­her muss­te dafür ein Sup­por­ter jeden Report ein­zeln hoch­la­den und manu­ell kon­fi­gu­rie­ren; eine müh­se­li­ge und zeit­rau­ben­de Arbeit — …ja, ich bin auch schon mal in den Genuss gekom­men, die Reports hoch­zu­la­den ;-).
Mit mei­nem Tool geht das voll­au­to­ma­tisch inner­halb von weni­ger als einer Minu­te (hehe).

Das Tool ist eine Kom­bi­na­ti­on aus einem Batch­fi­le, einem exter­nen Pro­gramm und zwei Skrip­ten. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr ich mein Visu­al-Stu­dio zu schät­zen gelernt habe, nach­dem ich die Skrip­te für das exter­ne Pro­gramm ohne Debbu­g­er, ohne Intel­li Sen­se und ohne auto­ma­ti­sche Syn­tax­kor­rek­tur schrei­ben muss­te.

Aktu­ell ent­wick­le ich in den Tie­fen unse­res Ent­wick­lungs-Frame­works — mit dem Visu­al Stu­dio 😉 — an einer GUI zur beding­ten Ein­fär­bung von Tabel­len.

Zu mei­nem nächs­ten Blog-Bei­trag gibt es dann hof­fent­lich das ver­spro­che­ne Inter­view mit unse­rem Ex-Azu­bi Jan.

Bis dahin viel Spaß und vie­le Grü­ße

Jus­tus

Menü