initions AG gründet Tochtergesellschaft Opheo Solutions

Pressemitteilung

Die ini­ti­ons AG, Spe­zia­list für intel­li­gen­te und inno­va­ti­ve IT-Lösun­gen, stellt sich mit der Grün­dung einer Toch­ter­ge­sell­schaft struk­tu­rell neu auf: Der Geschäfts­be­reich Opheo Trans­port­ma­nage­ment agiert ab dem 1. Juli 2021 als Opheo Solu­ti­ons AG & Co. KG, kurz Opheo Solu­ti­ons. Die Opheo Solu­ti­ons AG & Co. KG wird durch den Vor­stand der ini­ti­ons AG ver­tre­ten, der wei­ter­hin aus den bei­den Unter­neh­mens­grün­dern Dr. Ste­fan Anschütz und André Hen­kel besteht. Der per­sön­lich haf­ten­de Gesell­schaf­ter ist die ini­ti­ons AG.

Opheo Solu­ti­ons ent­wi­ckelt und ver­treibt die Stan­dard­soft­ware Opheo. Mit die­sem Trans­port­leit­stand­sys­tem kön­nen trans­por­tie­ren­de Unter­neh­men ihre Lkw-Dis­po­si­ti­on voll­stän­dig digi­ta­li­sie­ren, auto­ma­ti­sie­ren und damit nach­hal­ti­ge Effi­zi­enz­stei­ge­run­gen errei­chen und CO2-Ein­spa­run­gen erzie­len. Opheo ist in der ver­gan­ge­nen Deka­de mehr­fach für sei­ne inno­va­ti­ven Lösun­gen aus­ge­zeich­net wor­den. Das intel­li­gen­te Zusam­men­spiel des KI-basier­ten Tou­ren­op­ti­mie­rungs­mo­duls roa­dEn­gi­ne und der eben­falls eigen­ent­wi­ckel­ten Tele­ma­tik-App Opheo Mobi­le wur­de 2020 mit dem Tele­ma­tik Award prä­miert.

Dr. Ste­fan Anschütz, Vor­stand der ini­ti­ons AG, sagt: „Mit der Neu­grün­dung der Opheo Solu­ti­ons posi­tio­nie­ren wir uns im Markt­um­feld der TMS- und Tou­ren­op­ti­mie­rungs­an­bie­ter nun noch fokus­sier­ter mit der star­ken Mar­ke Opheo, die seit mehr als 15 Jah­ren im Markt bekannt und aner­kannt ist. Wir freu­en uns dar­auf, das kon­ti­nu­ier­li­che und erfolg­rei­che Wachs­tum der ver­gan­ge­nen Jah­re unter dem Dach der neu­en Gesell­schaft fort­zu­füh­ren.“

Unter der Fir­mie­rung ini­ti­ons AG wird künf­tig der ver­blei­ben­de Geschäfts­be­reich „Next Genera­ti­on Busi­ness Intel­li­gence“ allei­ne auf­tre­ten. In die­sem Seg­ment ist die ini­ti­ons AG eines der deutsch­land­weit füh­ren­den Bera­tungs­un­ter­neh­men für die Imple­men­tie­rung von intel­li­gen­ten Cloud- und Data-Plat­form-Lösun­gen. ini­ti­ons beglei­tet sei­ne Kun­den auf dem Weg der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on im Kon­text von Big Data, IoT, Künst­li­cher Intel­li­genz und Machi­ne Lear­ning. Als stra­te­gi­scher Part­ner setzt ini­ti­ons für Welt­markt­füh­rer wie Micro­soft, Dat­ab­ricks und Snow­fla­ke deren neu­es­te Cloud- und Ana­ly­tics-Tech­no­lo­gien in Leucht­turm­pro­jek­ten um.

Mit der Neu­fir­mie­rung der Opheo Solu­ti­ons geht auch ein Mar­ken-Refresh ein­her, der in den kom­men­den Wochen suk­zes­si­ve umge­setzt wird. „Die Mar­ke Opheo steht für den weg­wei­sen­den Ein­satz von intel­li­gen­ten Tech­no­lo­gien im Bereich der Lkw-Dis­po­si­ti­on. In part­ner­schaft­li­cher Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Kun­den ermög­li­chen wir eine nach­hal­ti­ge Trans­port­lo­gis­tik“, so Dr. Ste­fan Anschütz. „Die­ses Selbst­ver­ständ­nis drückt sich in unse­rem neu­en Mar­ken-Claim ‘Opheo gui­des you‘ aus.“ Opheo Solu­ti­ons beschäf­tigt zum Start ca. 50 Mit­ar­bei­ter und wird auch zukünf­tig vom Stand­ort Ham­burg-Barm­bek aus tätig sein.

Über initions

Die ini­ti­ons AG ist ein erfolg­rei­ches Bera­tungs­haus mit Sitz in Ham­burg, das sich auf intel­li­gen­te, inno­va­ti­ve IT-Lösun­gen spe­zia­li­siert hat. Das Unter­neh­men beglei­tet sei­ne Kun­den auf dem Weg der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on im Kon­text von Big Data, IoT, Künst­li­cher Intel­li­genz und Machi­ne Lear­ning. Als stra­te­gi­scher Part­ner setzt ini­ti­ons für Welt­markt­füh­rer wie Micro­soft, Dat­ab­ricks und Snow­fla­ke deren neu­es­te Cloud- und Ana­ly­tics-Tech­no­lo­gien in Leucht­turm­pro­jek­ten um.

Über Opheo Solutions

Die 2021 aus der ini­ti­ons AG aus­ge­grün­de­te Opheo Solu­ti­ons AG & Co. KG ent­wi­ckelt das seit mehr als 15 Jah­ren am Markt eta­blier­te Trans­port­ma­nage­ment­sys­tem Opheo. Die Stan­dard­soft­ware beinhal­tet Kom­po­nen­ten für Trans­port­ma­nage­ment, Tou­ren­op­ti­mie­rung, Tele­ma­tik und ETA-Fore­cas­ting – alles aus einer Hand. Gra­fi­sche Benut­zer­ober­flä­chen mit Drag & Drop-Pla­nungs­funk­tio­na­li­tät sor­gen für Trans­pa­renz und höchs­ten Bedie­nungs­kom­fort. Das KI-basier­te Tou­ren­op­ti­mie­rungs­mo­dul Opheo roa­dEn­gi­ne und die Tele­ma­tik App Opheo Mobi­le sind für ihr intel­li­gen­tes Zusam­men­spiel, das eine auto­ma­ti­sche Tou­ren­pla­nung sowie eine voll­stän­dig auto­nom ope­rie­ren­de Dis­po­si­ti­on mög­lich macht, im Jahr 2020 mit dem Tele­ma­tik Award aus­ge­zeich­net wor­den.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter: www.opheo.com

 

Menü